CHL – das Dialekt-Musik-Projekt

CHL ist ein Live-Musikprojekt, das sich der Hege und Pflege der österreichischen (Dialekt-) Pop- und Rockmusik verschrieben hat, und zwar der Pflege jener Lieder aus der reichhaltigen Schatzkiste des österreichischen Dialekt-Pop-Rock, denen Gefahr droht, vergessen zu werden. In anderen Worten: CHL spielt jenes Liedmaterial, das nicht ohnehin in fast jedem Bierzelt in Österreich zu hören ist. Am Programm stehen Raritäten und viel zu selten gehörte Klassiker von Ambros, Danzer, Ostbahn, Cornelius, Fendrich, Molden, Hansi Lang, Ulli Bäer und einigen mehr. Als Ergänzung dazu gibt es eigene Songs zu hören, Lieder in Schriftdeutsch, sowie englischsprachige in eigener Textbearbeitung.

Dialekt-Musik-Projekt in drei „Modulen“: CHL.solo, CHL.plus, CHL+Band
CHL.solo = Christian „CHL“ Lehner (Stimme, Gitarre); buchbar in erster Linie für Lesungen, Vernissagen etc.
CHL.plus = CHL, Stefan Flores (Gitarre, Stimme). Das Duo ist erweiterbar zum Trio, z. B. plus Perkussion (Werner Groisz) oder plus Gitarre und Stimme (Markus Wutte)
CHL+Band = CHL, Stefan Flores, Markus Wutte (Gitarre, Stimme), Bass, Schlagzeug

CHL+Band mit Dieter Themen: Wia woa Weihnachten

Aktuelle Programm-Highlights:
+ CHL.plus singen Danzers schmutzige Lieder – Lieder und Prosa von Georg Danzer
+ CHL.plus, CHL+Band: „Auf Wiederhörn!“ – Klassiker und Raritäten des Austro-Pop-Rock
+ DANKE DANZER! CHL.plus singen GEORG DANZER
+ CHL.plus singen WOLFGANG AMBROS
+ CHL.plus: „Beziehungsweisen“ – Lieder und Lyrik über Liebe und Beziehungen in allen Facetten
+ CHL.plus in HD – CHL.plus gehen fremd und singen HochDeutsch
+ „‘s Christkind is am Weg zu dir“: CHL.plus feiern Weihnacht

Die unter CHL.plus angeführten Programme sind auch als Solodarbietungen (CHL.solo) buchbar, sowie zum Großteil auch in Bandbesetzung (CHL+BAND)!
+ CHL.solo: „Nix zum Lochn“ – Lieder über die Liebe und das Leben

CHL.solo mit dem Krimi-Autor ROLAND ZINGERLE
+ „Gschichtln und Lieder übers Morden“: Der Klagenfurter Krimi-Autor Roland Zingerle und der Musiker Christian „CHL“ Lehner lesen, singen und erzählen von literarischen Morden am Wörthersee und in Kärnten.
+ Roland Zingerle liest aus seinem jeweils aktuellen Kriminalroman, mit Tatort-Musik von CHL.solo

Download: Presse