Tribal Need

TribalNeed : GlobeTrotter : UrbanPlayer

Die wahnwitzige Kombination aus Synths, Didjeridoo, Percussion, Hang, Beatboxing und
einer Loop Station bildet den instrumentellen Werkzeugkasten in Riccardo Moretti’s
Solo-Projekt ’TribalNeed’, womit er zur ersten Garde progressiver Musiker zählt.
Scharfe Melodien, melancholische Sounds und altertümliche Rythmen erzählen die Geschichte
eines „Elektro-Nomaden“ und seiner Reise durch die europäische Electronic-Szene
und afro-australischen tribal-grooves.

Riccardo Moretti ist ein erfahrener Profi-Musiker, der regelmäßig in europäischen,
südamerikanischen Klubs und internationalen Festivals auftritt. Sein ohnehin schon
vielschichtiges Repertoire an musikalischem Vokabular wurde durch den Wechsel seines
Wohnortes – von Italien nach Südafrika – nur noch reichhaltiger.

Er ist ehemaliges Mitglied in den Bands Moodphase5ive, FiringSuad, Colourfields, Godessa.
Zu seinen Auftritten zählen das CapeTown Jazz Festival, das Gurtenfestival, das Ferrara
Buskers Festival, Streetlife, Pflasterspektakel, Lowlands, Club Paradiso, sowie der Vox Club.

TribalNeed @Bakota-Festival 2013
youtube-logo-full_color

 

Nähere Informationen finden Sie auf seiner Homepage:
www.tribalneed.com